Bunte gemalte Weltkarte

Gemeinsam für obdachlose Menschen in Los Angeles

18-99 Jahre

05.08.2023 bis 26.08.2023

2090 €

Unterkunft, Versicherung, Reisekosten, Verpflegung, Vor-/Nachbereitung

Bewerbungsschluss: 04.06.2023

Noch -354 Tage

Worum geht’s?

Das St. Francis Center mitten im Zentrum von Los Angeles ist eine Einrichtung, die sich um obdachlose und andere bedürftige Menschen kümmert. Gemeinsam mit amerikanischen Freiwilligen, die uns bei Fragen immer gerne zur Seite stehen, werden wir im St. Francis Center das Frühstück zubereiten und Lunchpakete ausgeben. Darüber hinaus können wir uns im kostenlosen Supermarkt oder in der Küche einbringen. Wir sollten aufmerksam, tolerant und anpassungsfähig sein. Wenn diese Menschen uns Ihre Lebensgeschichte erzählen, wird uns das sicherlich häufig zum Nachdenken bringen. Durch die angenehme Atmosphäre im Projekt werden wir auch viel Spaß bei unserem Engagement haben.

 

Untergebracht sind wir in einem Hostel und wir verpflegen uns dort selbst. An unseren freien Tagen können wir beispielsweise ein Baseballspiel anschauen, Museen und Konzerte besuchen oder Tagesausflüge in die Umgebung unternehmen.

 

In der letzten Woche können wir gemeinsam und auf eigene Kosten das vielseitige Freizeitprogramm in Los Angeles auskosten und z. B. zum Hollywoodzeichen wandern, weitere Teile der Stadt besichtigen oder die Pazifikküste erkunden.

 

Unterstützerkreis / Spenderkreis / Förderkreis gewünscht: Nein

Dieses Angebot wurde 2101 mal angesehen.

Organisation

Kolping Jugendgemeinschaftsdienste

Die Kolping Jugendgemeinschaftsdienste (JGD) sind eine Workcamp-Organisation und Entsendeorganisation für weltwärts-Freiwilligendienste.

Seit über 70 Jahren bieten wir jungen Menschen Wege ins Ausland und wollen dabei interkulturelle Begegnungen auf Augenhöhe ermöglichen. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, faire Reisen mit interkultureller und globaler Bildung zu kombinieren. Mit unseren Freiwilligendiensten und Workcamps soll die Arbeit unserer Projektpartner*innen solidarisch unterstützt werden.

Langfristig möchten wir weltweit ein Bewusstsein für soziale Probleme und globale Ungleichheiten schaffen. Die Kolping JGD möchte einen Teil zur internationalen Völkerverständigung beitragen.

Disclaimer Dieser Datensatz wurde am 10.02.2022 selbstständig durch die Organisation 'Kolping Jugendgemeinschaftsdienste' eingetragen. Eurodesk Deutschland übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der angegebenen Daten!