Mara Siana Conservancy

18-28 Jahre

01.09.2024 bis 01.08.2025

3000 €

Taschengeld, Unterkunft, Verpflegung, Versicherung, Vor-/Nachbereitung

Bewerbungsschluss: 20.06.2024

Noch -23 Tage

Worum geht’s?

Die Mara Siana Conservancy ist ein dorfeigenes Naturschutzgebiet und vielleicht der schönste Teil des beeindruckenden Mara-Ökosystems in Kenia. Vor allem aber ist es die Erfolgsgeschichte einiger Maasai, die sich nicht mit der Armut, der Korruption und der scheinbar zwangsläufigen Zerstörung der Natur abfinden wollten. Unsere deutsche Partnerorganisation Chance e.V. unterstützt ihre Initiative für nachhaltige Entwicklung, eine lebenswerte Zukunft und Gerechtigkeit.

 

Mögliche Aufgaben der Freiwilligen:

 

Unterstützung der Ranger:innen bei verschiedenen Aufgaben des Natur- und Artenschutzes wie z.B. Tiere zählen, Müll einsammeln, Pisten ausbessern usw.

Außerdem Umweltbildung in Schulen, Workshops, Schul- und Familienbesuche, Kinderprogramm, Begleitung des kenianischen Teams bei Workshops u.Ä.

Unterstützerkreis / Spenderkreis / Förderkreis gewünscht: Ja

Interesse geweckt? Bewirb dich jetzt!

Kontaktperson:

Natascha Tepaß +49 1579 2609937 ntepass@visioneers.berlin

Mehr Infos:

www.visioneers.berlin

Dieses Angebot wurde 85 mal angesehen.

Organisation

VISIONEERS

VISIONEERS ist ein gemeinnütziger, migrantischer Verein und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe in Berlin. Basierend auf christlichen Werten, wie Barmherzigkeit und sozialer Verantwortung, engagieren wir uns für sozial benachteiligte Jugendliche und entwicklungspolitische nationale sowie internationale Themenfelder.

Disclaimer Dieser Datensatz wurde am 11.06.2024 selbstständig durch die Organisation 'VISIONEERS' eingetragen. Eurodesk Deutschland übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der angegebenen Daten!