Recovery of ancient path in the Pyrenees

14-16 Jahre

01.07.2024 bis 15.07.2024

90 €

Unterkunft, Verpflegung, Vor-/Nachbereitung

Bewerbungsschluss: 24.06.2024

Noch -26 Tage

Worum geht’s?

The purpose of this work camp is to participate in the recovery of old paths and learn the history of the Pyrenees, learn about culture and nature, and participate in both with different activities of preservation and conservation.

 

The technical work that will be carried out in the field of work consists, in general, in different tasks related to the recovery of the old roads of the valley.

The followings are the main ones:

- Road clearing: mowing grass, bushes, etc., which grow in the spring to leave the roads comfortably passable on foot.

- Remove stones from the road: pick up stones that have fallen on the road and set them aside in an orderly manner at the edges to make the passage passable.

- Rebuild the simplest sections of dry stone wall: rebuild those walls that have fallen and are easily rebuildable.

- Improved signage with paint: review the tracking marks of the paths with paint according to the instructions given to us by the "Alt Pirineu" Natural Park.

- Improved paved sections: some trails have cobbled sections that have worn out, redo these sections in order to maintain the cobbled areas.

Unterstützerkreis / Spenderkreis / Förderkreis gewünscht: Nein

Interesse geweckt? Bewirb dich jetzt!

Kontaktperson:

Dennis Nestorowicz workcamps@vjf.de

Mehr Infos:

www.vjf.de

Dieses Angebot wurde 131 mal angesehen.

Organisation

Vereinigung Junger Freiwilliger e.V.

Wir unterstützen Dich und die lokale Bevölkerung, sich für eigene Ideen einzusetzen, mit dem Ziel überall auf der Welt verantwortlich, solidarisch und nachhaltig leben zu können. Als inklusive Gemeinschaft von Menschen leisten wir unseren aktiven Beitrag zur Völker­ver­stän­digung, zum Frieden und zu einer gesunden Umwelt.

 

Die VJF organisiert internationale Jugendbegegnungen von Kurzzeitprojekten (Workcamps, ESK teams) und Langzeitprojekten (Europäischer Solidaritätskorps, weltwärts) als Entsende-, Aufnahme- und Koordinierungsorganisation. Darüber hinaus bieten wir das Freiwillige Ökologische Jahr in Berlin an.

 

Ziele unseres Engagements:

- Lebendige Bürgergesellschaft durch aktive Teilnahme

- Soziale Einbeziehung aller Menschen (Access 4 All Campaign)

- Zugang zu Wissen, Förderung nicht-formeller Lernformen

- Ökologische Nachhaltigkeit (Sustainability Campaign)

- Erhalt des Friedens (Aussöhnung und Mahnung)

- Persönlichkeitsentwicklung (Erfahrung, Respekt, Toleranz, etc.)

- Interkultureller Dialog und Erfahrungsaustausch

Disclaimer Dieser Datensatz wurde am 27.05.2024 selbstständig durch die Organisation 'Vereinigung Junger Freiwilliger e.V.' eingetragen. Eurodesk Deutschland übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der angegebenen Daten!