Freiwilligendienst in Irland: Mitarbeit in Charity-Shops der Dublin Simon Community

18-26 Jahre

01.09.2024 bis 31.08.2025

- €

Reisekosten, Taschengeld, Unterkunft, Verpflegung, Versicherung, Vor-/Nachbereitung

Bewerbungsschluss: 07.03.2024

Noch 6 Tage

Worum geht’s?

Die Dublin Simon Community ist eine Organisation, die mit obdachlosen Menschen arbeitet und sich für die Akzeptanz und Langzeitfürsorge dieser Personen einsetzt. Die Community stellt Notunterkünfte für Kurzzeitaufenthalte zur Verfügung, sorgt aber auch für eine Langzeitunterbringung.

 

Sie führt außerdem mehrere Charity Shops. Diese verfolgen zwei wesentliche Ziele: das Sicherstellen der dringend benötigte Finanzierung der Dienstleistungen für Obdachlose und das Schaffen eines Arbeitsumfelds für die Klient*innen, in dem sie eine Ausbildung als möglichen Weg aus der Obdachlosigkeit und hin zu einer Beschäftigung erhalten können.

 

Deine Rolle: Als Freiwillige*r in wirst du in einem der Charity Shops arbeiten, dich ebenfalls um den Online-Shop kümmern und Inhalte für soziale Medien erstellen. Die Arbeit erfolgt in Schichtarbeit von Montag bis Freitag.

 

Aufgaben:

 

Sortierung, Auffüllen, Bepreisen von Artikeln in der Verkaufsfläche und im Lagerbereich, Bedienung der Kasse, Unterstützung der Kund*innen, Entgegennahme und Tätigung von Anrufen, Pflege und Instandhaltung des Geschäfts, Unterstützung der Klient*innen bei der Auswahl von Kleidungsstücken, Erstellung von Inhalten für die Online-Shops und verschiedene Social Media Kampagnen (z.B. St. Patricks Day, Valentinstag)

 

Es bietet sich auch die Möglichkeit, diese Stelle zu kombinieren mit einem Freiwilligendienst in den Obdachloseneinrichtungen der Simon Community oder im Community & Events Fundraising Team.

 

Unterstützerkreis / Spenderkreis / Förderkreis gewünscht: Ja

Interesse geweckt? Bewirb dich jetzt!

Kontaktperson:

Franziska Delzer 04131 7097980 franziska.delzer@via-ev.org

Mehr Infos:

www.via-ev.org

Dieses Angebot wurde 391 mal angesehen.

Organisation

VIA e.V. - Verein für internationalen und interkulturellen Austausch

Der Verein für internationalen und interkulturellen Austausch, kurz

VIA e. V., wurde 1992 gegründet. Er ist gemeinnützig, überparteilich und nicht konfessionell gebunden.

 

Wir vermitteln Aufenthalte im In- und Ausland: Freiwilligendienste, längere und kürzere Praktika und Aufenthalte in Gastfamilien.

Mit unserer Arbeit bauen wir Brücken zwischen verschiedenen Kulturen, zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft, unterschiedlicher Ansichten, Werte und Sprache. Mit Programmen des internationalen Austauschs möchten wir Interessierten aus aller Welt die Möglichkeit geben, miteinander zu leben und zu arbeiten, voneinander zu lernen und den eigenen Horizont erweitern. Interkultureller Austausch fördert Toleranz und stärkt die Solidarität in einer globalisierten Welt.

 

Dafür organisieren wir Auslandsaufenthalte, bei denen junge Menschen intensive Einblicke in die Lebens- und Arbeitswelt anderer Länder und Gemeinschaften erhalten.

Disclaimer Dieser Datensatz wurde am 31.01.2024 selbstständig durch die Organisation 'VIA e.V. - Verein für internationalen und interkulturellen Austausch' eingetragen. Eurodesk Deutschland übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der angegebenen Daten!