Information und Beratung für junge Menschen in Vichy

18-25 Jahre

01.10.2023 bis 31.08.2024

Taschengeld von 496 € plus 107 € Sachkosten plus Kindergeld €

Reisekosten, Taschengeld, Unterkunft, Versicherung

Bewerbungsschluss: 30.09.2023

Noch -268 Tage

Worum geht’s?

Unsere Struktur wird auf Französisch "PIJ : Point Information

Jeunesse" gennant. Sie ist ein Infopunkt für junge Menschen. Unsere Mission ist es, alle jungen Menschen zu ihren Rechten und Bedürfnissen zu informieren und auf ihre Fragen zu antworten.

Der "PIJ" stellt jungen Menschen praktische Informationen auf nationaler, regionaler und lokaler Ebene zur Verfügung, zu Schulwesen, Berufe, Stellenangebote, Bildung, praktisches Leben, Freizeit, Urlaub, Ausland und Sport.

Ein Beginn ab 1.10. wäre evtl. auch möglich.

Der*die Freiwillige ist ein*e Botschafter*in für Mobilität in unserer Region

(Vichy und die 38 Kommunen des Ballungsgebietes Vichys). Er*sie nimmt an

allen Funktionen des PIJ teil und vermittelt so den Wert von Interkulturalität.

Er*sie animiert durch seine*ihre Berichterstattung andere junge Menschen

zur Teilnahme an internationalen Projekten. Unter seinen*ihren Missionen

(die in jedem Jahr variieren) zählen Sprachinterventionen (z. B. an

Sprachtagen), das Organisieren und Durchführen kultureller Animationen

(deutsch-französische und europäische), das Erstellen von pädagogischem

Material zu Europa (z. B. Spiele, Plakate, ...) und die Teilnahme und

Unterstützung bei Veranstaltungen des PIJ (z. B. Tage der offenen Türen von

Schulen, punktuelle Animationen, Veranstaltungen außerhalb von Vichy, ...).

Schließlich benutzt der*die Freiwillige die Social Media Kanäle des PIJ, um

Informationen zu Europa und Deutschland zu veröffentlichen. Die Mission ist

also sehr vielseitig.

Unterstützerkreis / Spenderkreis / Förderkreis gewünscht: Nein

Dieses Angebot wurde 406 mal angesehen.

Organisation

AWO Freiwilligendienste

Kaiserin-Augusta-Allee 104-106,10553 Berlin

AWO Freiwilligendienste

Als Wohlfahrtsverband ist die Berliner AWO in verschiedenen Bereichen der sozialen Arbeit tätig, so beispielsweise in der Kinder- und Jugendhilfe, der Behindertenhilfe, der Wohnungslosen- und Straffälligenhilfe, der Senior*innenarbeit, der Migrationssozialarbeit und der Pflege. Auch das Thema Frauen und Gleichstellung spielt eine wichtige Rolle.

Während eines Freiwilligendienstes in Frankreich unterstützt du ein Jahr lang in Projekten unserer französischen Partnerorganisationenen in verschiedenen Regionen das dort arbeitende Team in der alltäglichen Arbeit.

Disclaimer Dieser Datensatz wurde am 14.08.2023 selbstständig durch die Organisation 'AWO Freiwilligendienste' eingetragen. Eurodesk Deutschland übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit der angegebenen Daten!