junger Mann zeigt mit ausgestrecktem Arm auf etwas und steht im Sonnenuntergang

Bildungsarbeit für Kinder und junge Erwachsene im Süden Vietnams in Phu Yen

18-28 Jahre

01.08.2022 bis 31.07.2023

2700 €

Reisekosten, Taschengeld, Unterkunft, Versicherung, Vor-/Nachbereitung

Bewerbungsschluss: 31.10.2021

Noch 5 Tage

Worum geht’s?

Das Projekt befindet sich auf dem Universitätscampus Phu Yen University - (PYU) und dem Campus der Mien Trung University of Civil Engineering (MUCE) sowie bei einem Bildungszentrum für benachteiligte Kinder & Jugendliche. Du unterstützt & organisierst Englischunterricht in der Universität sowie in einem Bildungszentrum. Dabei arbeitest du sowohl mit Student_innen als auch mit Kindern zusammen. Außerdem wirst du zweimal die Woche in einem Bildungszentrum zusammen mit der Youth Union Englischunterricht für Kinder aus Staatshilfe mit organisieren. Zusätzlich können ökologische & kreative Aktivitäten, Workshops oder Seminare (z.B. Sport, Musik, Kunst) organisiert & unterstützt werden. Im Sommer kann an einem Bildungscamp teilgenommen werden.

 

Geplante Aufgaben des_der Freiwilligen:

- Unterstützung bei der Organisation & Durchführung von Workshops auf Englisch

- Unterstützung der lokalen Mitarbeiter_innen bei der Vorbereitung & Durchführung des Unterrichts

- Unterstützung bei der Verbesserung der Englischkenntnisse von Kindern und Jugendlichen

- Auflockerung des Stundenplans durch Spiele und Aufwärmübungen

- Mitarbeit & Unterstützung eines Bildungscamps

 

Unterkunft & Verpflegung:

- erfolgt im Projekt auf dem Campus

 

Voraussetzungen:

- begeistert, kooperativ, flexibel, anpassungsfähig

- Interesse am Umgang mit Kindern und Jugendliche

- gute mündliche & schriftliche Englischkenntnisse

- gute Kommunikationsfähigkeit und Offenheit

- Teamfähigkeit

Unterstützerkreis / Spenderkreis / Förderkreis gewünscht: Nein

Interesse geweckt? Bewirb dich jetzt!

Kontaktperson:

Simone Fuchs 022120701121 jgd@kolping.de

Mehr Infos:

www.kolping-jgd.de

Organisation

Kolping Jugendgemeinschaftsdienste

Die Kolping Jugendgemeinschaftsdienste (JGD) sind eine Workcamp-Organisation und Entsendeorganisation für weltwärts-Freiwilligendienste.

Seit fast 70 Jahren bieten wir jungen Menschen Wege ins Ausland und wollen dabei interkulturelle Begegnungen auf Augenhöhe ermöglichen. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, faire Reisen mit interkultureller und globaler Bildung zu kombinieren. Mit unseren Freiwilligendiensten und Workcamps soll die Arbeit unserer Projektpartner_innen solidarisch unterstützt werden.

Langfristig möchten wir weltweit ein Bewusstsein für soziale Probleme und globale Ungleichheiten schaffen. Die Kolping JGD möchte einen Teil zur internationalen Völkerverständigung beitragen.