Kompass

Freiwilligendienst in der Polnischen Akademie der Entwicklung

17-26 Jahre

01.09.2022 bis 31.08.2023

Reisekosten, Taschengeld, Versicherung, Vor-/Nachbereitung

Bewerbungsschluss: 31.10.2021

Noch 5 Tage

Worum geht’s?

Die Ziele des Vereins sind die Entwicklung von persönlichen und interkulturellen Kompetenzen, grenzüberschreitenden Partnerschaften zu schließen und jungen Menschen beim Erfüllen ihrer Träume zu helfen. Der Verein ist vor allem in Poznań (große Studenten- und Messestadt) und in der Wojewodschaft Wielkopols-ka (Großpolen) aktiv. Hauptinhalt ist die Organisation von Jugendbegegnungen in Deutschland und Polen sowie u.a. in Marokko. Wir leiten ein Netzwerk von Sportklubs mit Aikidound Jiu-Jitsu in Poznań. Darüber hinaus führen wir viele Initiativen und Projektedurch um junge Menschen zu interkulturellen Aktivitäten zu animieren. In Zu-sammenarbeit mit Schulen werden EURO CAMPs organisiert, um Sprachfähig-keiten und interkulturelle Kompetenz zu erlangen. Es bestehen vielfältige Ko-operationen z.B. Bildungsstätte in Trebnitz, Polizei (Selbstverteidigung), Organisatoren von Ausstellungen und internationalen Veranstaltungen, Sprach- und Sportschulen.

Unterstützerkreis / Spenderkreis / Förderkreis gewünscht: Nein

Interesse geweckt? Bewirb dich jetzt!

Kontaktperson:

Christoph Schneider-Laris 0351 – 828 71 381 schneider-laris@parisax-freiwilligendienste.de

Mehr Infos:

https://www.freiwillig-jetzt.de

Organisation

Paritätische Freiwilligendienste gGmbH

Ein Freiwilligendienst ist ein Gewinn für alle. Viele soziale, kulturelle oder ökologische Projekte beziehen ihre besondere Stärke aus der Unterstützung durch Freiwillige, die mit ihrem Engagement aktiv an der Gestaltung des Gemeinwesens mitwirken. Jahrelange Erfahrungen bei der Umsetzung von Freiwilligendiensten machen uns zu einem Partner mit fundiertem Know-How.