Sofortnachricht

Sprachkurse

Um euch in der heutigen Welt verständigen zu können sind Fremdsprachen hilfreich. Sprachkurse dauern i.d.R. wenige Wochen und werden in verschiedenen Varianten angeboten: Intensivkurse, Sprachurlaub oder in Verbindung mit anderen Programm, wie z.B. Au-pair.

Für das Erlernen einer Sprache gibt es keine Altersbegrenzung. Eine Vielzahl von Sprachkursen gibt es für Schüler/-innen und Erwachsene. Teilweise werden auch Kurse für Kinder angeboten. Einen Sprachkurs könnt ihr sowohl im Inland als auch im Ausland absolvieren. Ihr solltet euch genau überlegen, wie viel Zeit und Geld ihr investieren möchtet und könnt.

  1. Sprachkurse in Deutschland
  2. Sprachkurse im Ausland
  3. Kosten
  4. geförderte Sprachkurse
  5. Vergleichbarkeit und Zertifikate

    Vergleichbarkeit von Sprachkursen

    Für die meisten europäischen Sprachen gibt es anerkannte Examen, die an den Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (CEFR) angepasst sind. Der Referenzrahmen teilt die Sprachkenntnisse in sechs Stufen ein (A1/A2: Elementare Sprachverwendung, B1/B2: Selbständige Sprachverwendung, C1/C2: Kompetente Sprachverwendung).

    Zertifikate

    Europass Sprachenpass
    Zur Dokumentation der eigenen Sprachkenntnisse könnt ihr den Europass Sprachenpass unter www.europass-info.de/dokumente/sprachenpass ausfüllen. Diesen könnt ihr dann in Zukunft z.B. an eine Bewerbung anhängen. Mehr Infos dazu findet ihr in unserer Rubrik "Europass".

Login
Benutzername:
Passwort: