Sofortnachricht

Auf nach… Österreich!

Neben der Fussball-Europameisterschaft 2008 hat unser Nachbarland auch sonst allerhand zu bieten: Berge und Seen – ein landschaftlicher Traum, der sich in den Wintermonaten als ein Schneeparadies für Sportbegeisterte entpuppt. Hinzu kommen die Städte Wien, Salzburg, Graz und Innsbruck als kulturelle Zentren mit ganz besonderem Charme. Zwar eignet sich das Land nicht, um eine neue Fremdsprache zu erlernen, doch kann gerade die nicht vorhandene Sprachbarriere die Möglichkeit bieten, schnell in die nationalen Gegebenheiten vor Ort einzutauchen und die österreichische Kultur zu erkunden.

  1. Allgemeine Informationen
  2. Schulaufenthalte
  3. Ausbildung
  4. Studium
  5. Praktikum
  6. Jobs & Arbeiten
  7. Freiwilligendienste
  8. Workcamps
  9. Au-pair
  10. Reisen & Unterkunft
  11. Lesenswert

    Allgemeine Informationen

    Eurodesk:
    Selbstverständlich gibt es auch in Österreich eine Eurodeskstelle, die euch bei der Planung von Aufenthalten in Österreich ebenfalls behilflich sein kann.

    Eurodesk Österreich
    Österreichische Jugendinfos
    Lilienbrunngasse 18/2/41
    1020 Wien
    Tel.: +43 (0)1 / 2164844-56
    Fax: +43 (0)1 / 2164844-55
    E-Mail: info@jugendinfo.at
    Internet: www.jugendinfo.at

    Österreichische Botschaft:
    Stauffenbergstraße 1
    10785 Berlin
    Tel: +49 (0)30 / 202870
    Fax: +49 (0)30 / 2290569
    E-Mail: berlin-ob@bmeia.gv.at 
    Internet:www.bmeia.gv.at/botschaft/berlin.html

    Deutsche Botschaft Österreich:
    Metternichgasse 3
    1030 Wien
    Tel.: +43 (0)1 / 711540
    Fax: +43 (0)1 / 7138366
    Internet: www.wien.diplo.de

    Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten:
    Unter www.bmeia.gv.at kann man Neues zur österreichischen Außenpolitik, aktuelle Reiseinformationen und österreichische Vertretungen im Ausland finden.

    Die Touristische Informationsstelle für Österreich gibt es hier: www.austria.info.

    Deutsch-Österreichische Gesellschaft zur Förderung von Wissenschaft und Kunst e.V.:
    Die Deutsch-Österreichische Gesellschaft zur Förderung von Wissenschaft und Kultur e.V. hat sich zur Aufgabe gemacht, die kulturellen Beziehungen zwischen Deutschland und Österreich zu pflegen. Sie fördert unter anderem den Austausch von Schriftsteller(inne)n und Künstler(inne)n und den Austausch von Hochschullehrer(inne)n beider Länder: www.deutsch-oesterreichische-gesellschaft.de

    Europäisches Jugendportal
    Auf dem Europäischen Jugendportal gibt es Infos zu allen wichtigen Themen rund ums Leben, Lernen und Arbeiten in Europa.

    DIJA.de - Informationen und Praxistipps für Austausch und Begegnungen international
    Das Informationsportal www.dija.de unterstützt Fachkräfte und Multiplikator(inn)en bei der Planung und Durchführung internationaler Jugend- oder Fachkräftebegegnungen. Außerdem informiert es über Jugendpolitik und Jugendarbeit in rund 20 europäischen und außereuropäischen Staaten (China, Japan, Israel).

    Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) der Bundesagentur für Arbeit
    Die ZAV der Bundesagentur für Arbeit informiert auf ihrer Webseite www.zav.de unter anderem über Jobs, Praktika, Ausbildungssysteme, Studium, Arbeitsbedingungen usw. in allen EU Ländern. Desweiteren bietet die ZAV in ihrer Broschüre "Mobil in Europa - Arbeiten im Ausland" (PDF 1,5 MB) spezifische Informationen zum Leben und Arbeiten im europäischen Ausland.

Login
Benutzername:
Passwort: