Sofortnachricht

Auf in die... Niederlande!

„Warum in die Ferne schweifen...“, wenn doch unser Nachbar im Westen jede Menge zu bieten hat. Für diejenigen, die sich für einen vielleicht auch etwas längeren Aufenthalt in den Niederlanden interessieren, haben wir hier hilfreiche Informationen und Links zusammengestellt.

  1. Allgemeine Informationen
  2. Sprachkurse
  3. Schulaufenthalte
  4. Ausbildung
  5. Studium
  6. Praktikum
  7. Jobs & Arbeiten
  8. Freiwilligendienste
  9. Workcamps
  10. Au-pair
  11. Reisen & Unterkunft
  12. Lesenswert

    Sprachkurse

    Viele Universitäten bieten an ihren Sprachenzentren kostenfreie oder -günstige Niederländischkurse an. In der Regel müsst ihr jedoch an der jeweiligen Universität eingeschrieben sein, um teilnehmen zu können. 

    Falls ihr keinen Studierendenstatus habt, könnt ihr einen Niederländischkurs an einer Volkshochschule belegen. Nach Volkshochschulen in eurer Nähe, die Niederländischkurse anbieten, könnt ihr unter folgendem Link suchen: www.volkshochschule.de.

    Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD):
    Auf der Website des DAAD könnt ihr in einer Datenbank nach Sprachkursen an Hochschulen in europäischen und außereuropäischen Ländern suchen: www.daad.de/ausland/sprachen-lernen/de
    Ihr findet außerdem eine Übersicht der gängisten Sprachtests sowie Links zu privaten Sprachschulen weltweit.

    Deutscher Akademischer Austauschdienst e.V.
    Kennedyallee 50
    53175 Bonn
    Tel.: +49 (0)228 / 882-0
    E-Mail: postmaster@daad.de
    Internet: www.daad.de

    Sprachen lernen an der Volkshochschule
    Volkshochschulen sind Einrichtungen zur Erwachsenen- und Weiterbildung, die in fast jeder Stadt zu finden sind. Viele Volkshochschulen bieten Sprachkurse an, die für alle zugänglich und preiswert sind. Auf der Webseite des Deutschen Volkshochschul-Verbandes könnt ihr nach Volkshochschulen in eurer Nähe suchen, die Kurse in der Sprache anbieten, die ihr lernen möchtet: www.volkshochschule.de.

    Europass Sprachenpass
    Zur Dokumentation der eigenen Sprachkenntnisse könnt ihr den Europass Sprachenpass unter www.europass-info.de/dokumente/sprachenpass ausfüllen. Diesen könnt ihr dann in Zukunft z.B. an eine Bewerbung anhängen. Mehr Infos dazu findet ihr in unserer Rubrik "Europass".

Login
Benutzername:
Passwort: