Sofortnachricht

Auf nach... Litauen!

Litauen ist der südlichste der drei baltischen Staaten. Ebenso wie Estland und Lettland erlangte auch Litauen seine Unabhängigkeit von der Sowjetunion erst nach dem Fall des Eisernen Vorhangs Anfang der 90er Jahre wieder. Im Jahr 2004 trat Litauen der EU bei.
Neben einer bewegten Geschichte und toller Natur hat Litauen noch vieles mehr zu bieten. Was ihr alles in Litauen machen könnt, erfahrt ihr im Folgenden! 

  1. Allgemeine Informationen
  2. Sprachkurse
  3. Schulaufenthalte
  4. Ausbildung
  5. Studium
  6. Praktikum
  7. Jobs & Arbeiten
  8. Freiwilligendienste
  9. Workcamps
  10. Reisen & Unterkunft
  11. Lesenswert

    Allgemeine Informationen

    Eurodesk:
    Selbstverständlich gibt es auch in Litauen eine Eurodeskstelle, die euch bei der Planung von Aufenthalten in Litauen ebenfalls behilflich sein kann.

    Eurodesk Litauen
    Lithuanian Youth Council
    Didžioji str. 8-5
    01128 Vilnius
    Tel.: +372 5 / 2791014
    Fax: +372 5 / 2791014
    E-Mail: lijot@lijot.lt
    Internet: www.lijot.lt/en

    Litauische Botschaft:
    Charitéstr. 9 
    10117 Berlin
    Tel.: +49 (0)30 / 890681-0
    Fax: +49 (0)30 / 890681-15
    E-Mail: info-botschaft@mfa.lt
    Internet: https://de.mfa.lt

    Deutsche Botschaft Litauen:
    Botschaft der Bundesrepublik Deutschland WILNA
    Z. Sierakausko g. 24
    03105 Vilnius
    Internet: www.wilna.diplo.de

    Litauen Infobasis:
    Die Litauen Infobasis (
    www.litauen-info.de) ist ein unabhängiger Informationsdienst mit Informationen zu Themen wie Freizeit, Reisen, Bildung uvm. Zusätzlich zu den Informationen stehen auch Bilder und ein Forum zur Verfügung.

    Europäisches Jugendportal
    Auf dem Europäischen Jugendportal gibt es Infos zu allen wichtigen Themen rund ums Leben, Lernen und Arbeiten in Europa.

    DIJA.de - Informationen und Praxistipps für Austausch und Begegnungen international
    Das Informationsportal www.dija.de unterstützt Fachkräfte und Multiplikator(inn)en bei der Planung und Durchführung internationaler Jugend- oder Fachkräftebegegnungen. Außerdem informiert es über Jugendpolitik und Jugendarbeit in rund 20 europäischen und außereuropäischen Staaten (China, Japan, Israel).

    Ostseejugendbüro:
    Beim Ostseejugendbüro in Kiel könnt ihr Informationen zu Möglichkeiten für einen Auslandsaufenthalt in den Ostseeländen bekommen. Das Ostseejugendbüro ist auch eine EURODESK-Partner.

    Ostsee-Jugendbüro
    c/o Landesjugendring Schleswig-Holstein e.V.
    Holtenauer Str. 99
    24105 Kiel
    Tel.: +49 (0)431 / 80098-47
    E-Mail: info@ostseejugendbuero.de
    Internet: www.ostseejugendbuero.de

    Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) der Bundesagentur für Arbeit
    Die ZAV der Bundesagentur für Arbeit informiert auf ihrer Webseite www.zav.de unter anderem über Jobs, Praktika, Ausbildungssysteme, Studium, Arbeitsbedingungen usw. in allen EU Ländern. Desweiteren bietet die ZAV in ihrer Broschüre "Mobil in Europa - Arbeiten im Ausland" (PDF 1,5 MB) spezifische Informationen zum Leben und Arbeiten im europäischen Ausland.

Login
Benutzername:
Passwort: