Sofortnachricht

Auf nach... Lettland!

Der mittlere der drei Baltischen Staaten errang, wie auch Estland und Litauen, seine Unabhängigkeit von der Sowjetunion erst im Jahr 1990, nach dem Fall des Eisernen Vorhangs, wieder. Seit 2004 gehört Lettland zur EU. Was ihr neben 2250 Seen in Lettland noch erleben könnt, zeigen wir euch in diesem Länderspecial.

  1. Allgemeine Informationen
  2. Freiwilligendienste
  3. Workcamps
  4. Schulaufenthalte
  5. Sprachkurse
  6. Ausbildung
  7. Studium
  8. Praktikum
  9. Jobben & Arbeiten

    Allgemeine Infos zu Lettland

    Eurodesk
    Selbstverständlich gibt es auch in Lettland eine Eurodeskstelle, die euch bei der Planung von Aufenthalten in Lettland behilflich sein kann.

    Eurodesk Lettland
    Agency for International Programs for Youth
    Mukusalas str. 41
    Riga, LV-1004
    E-Mail: eurodesklv@eurodesk.eu
    Internet: www.jaunatne.gov.lv

    Lettische Botschaft
    Botschaft der Republik Lettland
    Reinerzstraße 40/41
    14193 Berlin
    Tel.: +49 (0)30 / 826002-0
    E-Mail: embassy.germany@mfa.gov.lv
    Internet: www.mfa.gov.lv/de/berlin

    Deutsche Botschaft Lettland
    Raina Bulvaris 13
    Riga
    Tel.: +371 (0)6 / 70851-00
    Internet: www.riga.diplo.de

    Latvijas Institūts
    Auf www.li.lv findet ihr interessante Informationen zu Lettland. Von Sport, Umwelt, Freizeit bis hin zu Wettervorhersagen und Karten ist alles dabei.

    Europäisches Jugendportal
    Auf dem Europäischen Jugendportal gibt es Infos zu allen wichtigen Themen rund ums Leben, Lernen und Arbeiten in Europa.

    Ostseejugendbüro
    Beim Ostseejugendbüro in Kiel könnt ihr Informationen zu Möglichkeiten für einen Auslandsaufenthalt in den Ostseeländern bekommen. Das Ostseejugendbüro ist auch ein EURODESK-Partner.

    Ostsee-Jugendbüro
    c/o Landesjugendring Schleswig-Holstein e.V.
    Holtenauer Str. 99
    24105 Kiel
    Tel.: +49 431 8009840
    E-Mail: info@ostseejugendbuero.de
    Internet: www.ostseejugendbuero.de

     

Login
Benutzername:
Passwort: