Sofortnachricht

Kunst und Kultur im Ausland: Freiwilligendienste

Ihr habt Lust afrikanisches Kunsthandwerk im Togo zu erlernen? Ihr möchtet an archäologischen Ausgrabungen auf Sizilien teilnehmen? Mit brasilianischen Straßenkindern Schlagzeug spielen? Ein Theaterstück mit polnischen Senior(inn)en einstudieren? Straßenkünstler/-in in Spanien werden? In den USA Gesang studieren…Dann seid ihr hier genau richtig!

  1. Freiwilligendienste
  2. Workcamps
  3. Studium
  4. Praktikum
  5. Jugendbegegnungen
  6. Weitere Tipps

    Geförderte Freiwilligendienste im Kulturbereich

    Freiwilligendienste gibt es nicht nur im sozialen oder ökologischen Bereich. Es finden sich auch Projekte mit kultureller Ausrichtung. Weitere Infos zu den einzelnen Programmen findet ihr in unserer Rubrik "Freiwilligendienste".

    Insbesondere könnten für kulturell Interessierte folgende geförderte Programme in Frage kommen:

    • Der Freiwilligendienst kulturweit bietet die Möglichkeit für 6 oder 12 Monate in einer deutschen Kultur- oder Bildungseinrichtung im Ausland mitzuarbeiten.
    • Im Europäischen Solidaritätskorps, das von der EU-Kommission gefördert wird, gibt es 2-12-monatige Projekte im Bereich Kreativität und Kultur.
    • Auch das entwicklungspolitische weltwärts-Programm, der 6-24-monatigen Freiwilligendienst des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, bietet Projekte im Kulturbereich.

    Nicht-geförderte Freiwilligenprojekte im Kulturbereich

    Im Bereich der nicht-geförderten Freiwilligendienste finden sich Projekte im kulturellen und künstlerischen Bereich. Ob ihr Kindern in Brasilien Musikunterricht geben, in Asien mit Obdachlosen eine Brücke bemalen oder ein Radioprogramm speziell für benachteiligte Frauen in Kamerun gestalten möchtet – Anbieter von nicht-geförderten Freiwilligenprojekten findet ihr in unserer Programmdatenbank

Login
Benutzername:
Passwort: