Sofortnachricht

Kunst und Kultur im Ausland: Freiwilligendienste

Ihr habt Lust afrikanisches Kunsthandwerk im Togo zu erlernen? Ihr möchtet an archäologischen Ausgrabungen auf Sizilien teilnehmen? Mit brasilianischen Straßenkindern Schlagzeug spielen? Ein Theaterstück mit polnischen Senior(inn)en einstudieren? Straßenkünstler/-in in Spanien werden? In den USA Gesang studieren…

Dann seid ihr hier genau richtig! Um euch die Suche nach entsprechenden Möglichkeiten zu erleichtern, haben wir Informationen rund um Kunst und Kultur im Ausland für euch zusammengetragen:

  1. Freiwilligendienste
  2. Workcamps
  3. Studium
  4. Praktikum
  5. Arbeiten & Jobben
  6. Jugendbegegnungen
  7. Weitere Tipps

    Frewilligendienste

    Einen Freiwilligendienst leistet man in der Regel im sozialen oder ökologischen Bereich. Es finden sich aber auch Projekte mit kultureller Ausrichtung. Ein Blick in unsere Rubrik Freiwilligendienste lohnt sich auf jeden Fall. Besonders interessant für kulturell Interessierte sind folgende Programme:

    Der Freiwilligendienst des Auswärtigen Amts »kulturweit« für junge Menschen zwischen 18 bis 26 Jahren bietet die Möglichkeit für 6 bis 12 Monate in einer deutschen Kultur- oder Bildungseinrichtung im Ausland mitzuarbeiten. Es handelt sich bei »kulturweit« um einen geförderten Freiwilligendienst, der auf dem Freiwilligen Sozialen Jahr im Sinne des Jugendfreiwilligendienstegesetzes (JFDG) basiert. Das bedeutet, dass ihr komplett versichert seid, weiter Kindergeld beziehen könnt und die Kosten für Unterkunft, Verpflegung und Anreise bezuschusst werden. Mehr zu dem Programm unter www.kulturweit.de

    Der Europäische Freiwilligendienst EFD der EU ermöglicht es jungen Menschen zwischen 17 und 30 Jahren in einem gemeinnützigen Projekt im europäischen Ausland für 2 bis 12 Monate mitzuarbeiten. In der Projektdatenbank unter www.europa.eu/youth/evs_database für den Europäischen Freiwilligendienst kann speziell nach Projekten im Bereich „Art and Culture“ gesucht werden. Was andere Freiwillige während ihres Europäischen Freiwilligendienstes erlebt haben, erfährst du bei den Youthreporter(inne)n (www.youthreporter.eu). Mehr generelle Informationen zu dem EFD findet ihr unter www.go4europe.de.

    Auch im Bereich der nicht geförderten Freiwilligendienste finden sich Projekte im kulturellen und künstlerischen Bereich. Ob ihr nun Kindern in Brasilien Musikunterricht geben, in Asien mit Obdachlosen eine Brücke bemalen oder ein Radioprogramm speziell für benachteiligte Frauen in Kamerun gestalten möchtet, Projekte ab 3 Monaten Laufzeit findet ihr in unserer Programmdatenbank

Login
Benutzername:
Passwort: