Sofortnachricht

Ab nach Kroatien!

Kroatien ist bekannt für seine über 1000 Inseln und Eilande und atemberaubende Flora & Fauna. Doch neben schönen Stränden und Nationalparks, wie die weltberühmten Plitvicer Seen, in denen die Geschichten von Winnetou und Old Shatterhand verfilmt wurden, hat Kroatien noch viel mehr zu bieten.

Das an Bosnien und Herzegowina, Montenegro, Slowenien, Ungarn und Serbien grenzende Land ist am 1. Juli 2013 als 28 Mitgliedsstaat der EU beigetreten.

Wer Lust hat, das 56.542 km² große Land nicht nur als Tourist/-in zu erkunden, findet in unserem Länderspecial zu Kroatien hilfreiche Tipps. 

  1. Allgemeine Informationen
  2. Sprachkurse
  3. Schulaufenthalte
  4. Ausbildung
  5. Studium
  6. Praktikum
  7. Jobs & Arbeiten
  8. Freiwilligendienste
  9. Workcamps
  10. Au-pair
  11. Reisen & Unterkunft
  12. Lesenswert

    Literaturtipps über und aus Kroatien

    Reiseführer:

    Auf der Wiki-Seite Wikitravel findet ihr online und kostenfrei sämtliche Informationen zum Reisen in Kroatien: www.wikitravel.org/de/Kroatien.

    Der Reiseführer ist eine Internet-Informationsquelle für Reisen durch die ganze Welt. Unter www.derreisefuehrer.com/search/wtg_search/kroatien findet ihr ein großes Angebot an Online-Reiseführern zu Kroatien.

    Der wohl klassischste Reiseführer für junge Reisende ist der Lonely Planet (www.shop.lonelyplanet.de), den es selbstverständlich auch zu Kroatien (17,99€) gibt. Er ist in Buchhandlungen oder auf der Website von Lonely Planet zu bestellen.

    Ein paar (teilweise nicht ganz ernst gemeinte) Bücher zur Vorbereitung,
    erhältlich im Buchhandel und Internet:

    Norbert Mappes-Niediek: Kroatien . Das Land hinter der Adria-Kulisse. ISBN 978-3-86153-509-6 (16,90€)
    Nenad Popovic: Kein Gott in Susedgrad: Junge Literatur aus Kroatien. (19,90€)
    Tomo Mirko Pavlovic: Lesereise Kroatien. Krawatten, Schlösser, Weinberghäuser. (14,90€)
    Ludwig Steindorff: Kroatien: Vom Mittelalter bis zur Gegenwart. (26,95€)
    Kroatische Schriftsteller/-innen:
    Kroatische Literatur ist in Deutschland weitestgehend unbekannt. Allerdings lohnt sich der Blick abseits vom Bestseller-Regal im Buchhandel. Wer sich mit kroatischer Literatur näher auseinandersetzen möchte, der findet Infos auf der Seite von www.mein-kroatien.info/Literatur_in_Kroatien und kann kroatische Literatur direkt beim Wieser-Verlag bestellen unter www.wieser-verlag.com/reihe/kroatische-literatur.

     

Login
Benutzername:
Passwort: