Sofortnachricht

Auf nach... Irland!

Hier bekommt ihr einen Überblick über die wichtigsten Infos, Links und Anlaufstellen, die euch bei der Vorbereitung eines Auslandsaufenthaltes in Irland weiterhelfen können.

  1. Allgemeine Informationen
  2. Freiwilligendienste
  3. Workcamps
  4. Au-pair
  5. Schulaufenthalte
  6. Sprachkurse
  7. Ausbildung
  8. Studium
  9. Praktikum
  10. Jobben & Arbeiten
  11. Reisen & Unterkunft

    Jobben & Arbeiten in Irland

    PPS-Nummer
    Wenn ihr als EU-Bürger/-in in Irland arbeiten möchtet, braucht ihr keine Arbeitserlaubnis. Ihr müsst lediglich eine sogenannte PPS-Nummer beantragen. Sie dient gleichzeitig als eure Sozialversicherungs- und Lohnsteuernummer. Zur Beantragung, braucht ihr euren Personalausweis und eine Bestätigung, dass ihr in Irland lebt (z.B. einen Mietvertrag). Weitere Infos: www.welfare.ie

    Infos von jungen Menschen, für junge Menschen
    Auf spunout.ie findet ihr Infos rund um das Thema, Arbeiten & Leben in Irland.

    Jobbörsen

    Auch auf der Webseite der Bundesagentur für Arbeit könnt ihr nach Stellenangeboten im Ausland suchen.

    WWOOF – World Wide Opportunities on Organic Farms
    WWOOF bietet Interessierten ab 18 Jahren in vielen Ländern die Möglichkeit, gegen kostenlose Unterkunft und Verpflegung auf Biohöfen und -farmen mitzuarbeiten. Mehr Infos zum Thema findet ihr in unserer Rubrik "WWOOF".

    Die Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) der Bundesagentur für Arbeit informiert unter anderem über Arbeiten, Saisonjobs und Praktika im Ausland. Mehr Infos: www.zav.de

    EURES
    Das europäische Netzwerk EURES (European Employment Service) informiert rund um Arbeitsmarktmobilität in Europa. Auf seiner Webseite könnt ihr euch umfassend über Leben und Arbeiten in europäischen Ländern informieren und nach Stellenangeboten suchen. Außerdem findet ihr Kontaktdaten von EURES-Berater(inn)en in eurer Nähe, die euch bei Fragen weiterhelfen können.

Login
Benutzername:
Passwort: