Sofortnachricht

Auf nach ... Indonesien!

Java, Bali, Sumatra...

Von diesen Inseln hat vermutlich fast jede/-r schonmal gehört. Aber das sind nur drei von über 17 000 (!) Inseln, die Indonesien ausmachen. Damit ist das Land in Südostasien der größte Archipel der Welt und mit 240 Millionen Einwohnern dazu auch an vierter Stelle auf der Liste der bevölkerungsreichsten Staaten weltweit. Indonesien ist ein wahrhaft multikulturelles Land: Zahlreiche verschiedene Ethnien, Religionen und Sprachen sind hier vertreten. 

Wer als Reisende/-r nach Indonesien kommt, kann diese Vielfalt erleben. Sprachkurs in Denpasar, Praktikum in Jakarta, Studium in Medan oder auch "nur" eine spannende Urlaubsreise...vielleicht auch ein Ziel für euch? Hier bekommt ihr die ersten Informationen und Tipps für einen Aufenthalt in Indonesien.

Interessantes Detail: In Indonesien - und nur in Indonesien - gibt es auch die faszinierenden Komodowarane zu beobachten, die größten gegenwärtig lebenden Echsen der Welt!

  1. Allgemeine Informationen
  2. Sprachkurse
  3. Schulaufenthalte
  4. Ausbildung
  5. Studium
  6. Praktikum
  7. Jobs&Arbeiten
  8. Freiwilligendienste
  9. Workcamps
  10. Au-pair
  11. Reisen&Unterkunft
  12. Lesenswert

    Schulaufenthalte

    Das Schulsystem in Indonesien ist dreistufig aufgebaut, d.h. es gibt eine 6-jährige Grundschule und zwei jeweils 3-jährige Phasen in der Oberschule. Unterrichtet wird in der offiziellen Amtssprache Indonesisch. Indonesien gehört sicher nicht zu den klassischen Ländern, in denen junge Leute einen Schulaufenthalt verbringen. Trotzdem könnt ihr natürlich in unserer  Programmdatenbank nach Anbietern suchen, die einen Aufenthalt in Indonesien anbieten.

    Alternativ könnt ihr auch die deutschen Schulen in Indonesien kontaktieren, dies ist vor allem sinnvoll, wenn ihr kein/nicht ausreichen indonesisch sprecht:
     

    Deutsche Internationale Schule DIS in Jakarta

    Jl. Puspa Widya No 8                        
    Bumi Serpong Damai Tangerang 15322                       
    Banten / Indonesia
    Tel.: +62 (0)21 / 5378080
    Fax: +62 (0)21 / 5375102
    E-Mail: mail@dis.or.id
    Internet: www.dis.or.id

     

    Deutsche Internationale Schule Bandung

    Jl. Kyai Gede Utama 12
    40132 Bandung, Indonesia
    Tel.: +62 (0)22 / 2501925
    Fax: +62 (0)22 / 2501925
    E-Mail: hmdsb97@bdg.centrin.net.id
    Internet: bildung.freepage.de/deutscheschule

     

    Arbeitskreis gemeinnütziger Jugendaustauschorganisationen (AJA)
    AJA ist der Dachverband gemeinnütziger Jugendaustauschorganisationen in Deutschland. Seine Mitglieder vermitteln langfristige, bildungsorientierte Austauschprogramme und haben hierfür Qualitätskriterien entwickelt. Die Mitglieder von AJA organisieren Schulaufenthalte in verschiedenen Ländern weltweit und vergeben tw. Stipendien. Unter www.austauschjahr.de findet ihr eine Datenbank mit den konkreten Schulaustauschangeboten sowie Hintergrundinformationen, Tipps und Erfahrungsberichte.
    Tel.: 030 333098-75  –  E-Mail: info@aja-org.de  –  Internet: www.aja-org.de

    Übrigens: Auch von Schüler(inne)n kann Auslands-BAföG beantragt werden, um einen Schulaufenthalt im Ausland zu finanzieren. Das Schüler/-innen-Auslands-BAföG wird in voller Höhe als Zuschuss geleistet und muss nicht zurückgezahlt werden. Weitere Informationen findet ihr unter  www.rausvonzuhaus.de/Finanzierung> Schüler/-innen.

    ENSA-Programm:
    ENSA ist der kurze Name für Entwicklungs-politisches Schul-Austausch-Programm und fördert den entwicklungspolitischen Schulaustausch zwischen Deutschland und Ländern in Afrika, Asien und Lateinamerika. Schüler/-innen zwischen 15 und 24 Jahren aller Schulformen arbeiten bei diesem Programm an einem Thema (z.B. soziale Gerechtigkeit) oder Projekt und lernen dabei Unterschiede und Gemeinsamkeiten sowie Zusammenhänge ihrer Heimatländer kennen. Das ENSA-Programm ist eine Initiative des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ). ENSA ist ein Gruppenprogramm und kein Förderprogramm für Einzelpersonen. Förderanträge können nur von Schulen, Nichtregierungsorganisationen, die mit Schulen zusammenarbeiten, und Eltern- und Fördervereine gestellt werden. Weitere Informationen unter www.ensa-programm.com

Login
Benutzername:
Passwort: