Sofortnachricht

Auf nach ... Indien!

Indien?! Bollywood! Ja, tatsächlich machte der südasiatische Staat zuletzt bei den Oscar-Verleihungen auf sich aufmerksam. Doch fernab der Leinwände hat dieses aufregende Land noch vieles mehr zu bieten: Vielfältige und jahrtausendalte Traditionen auf der einen Seite, boomende Metropolen und Technologiezentren andererseits machen Indien zu einem Treffpunkt verschiedener Kulturen, Völker, Religionen und Ideen.

Möchtet ihr auch einmal in die indische Gesellschaft eintauchen, die atemberaubende Landschaft bewundern, Land und Leute kennen lernen und die Gastfreundschaft hautnah erfahren? Hier findet ihr Tipps und Anregungen, die euch helfen sollen, einen Auslandsaufenthalt zu realisieren.

  1. Allgemeine Informationen
  2. Freiwilligendienste
  3. Workcamps
  4. Au-pair
  5. Schulaufenthalte
  6. Sprachkurse
  7. Ausbildung
  8. Studium
  9. Praktikum
  10. Jobben & Arbeiten

    Studium in Indien

    Das Studium in Indien ist strukturell wie das Bachelor-Master-System in Deutschland aufgebaut. Studieren könnt ihr mit dem Ziel eines Bachelor-Abschlusses, eines Master-Abschlusses oder eines Doktortitels. Die Dauer der Programme ist nach Fachdisziplin sehr unterschiedlich. Das akademische Jahr in Indien fängt Ende Juni/Anfang Juli an. Die Studiengebühren für internationale Studierende sind in der Regel im vierstelligen Bereich.

    Study in India
    Die Webseite Study in India informiert über das Studium in Indien und richtet sich insbesondere an ausländische Studierende. Das Portal wird von der indischen Regierung betrieben.

    Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)
    Der DAAD ist die weltweit größte Förderorganisation für den internationalen Austausch von Studierenden und Wissenschaftler(inne)n. Auf der Webseite des DAAD findet ihr Informationen zu Studien- und Lebensbedingungen weltweit. In der Stipendiendatenbank könnt ihr nach Fördermöglichkeiten für euer Studium oder euren Forschungsaufenthalt im Ausland recherchieren. In der Broschüre "Studieren im Ausland" (PDF 4,2 MB) findet ihr weitere hilfreiche Tipps zum Thema Studium im Ausland.

    Akademisches Auslandsamt / International Office
    Im International Office eurer Hochschule bekommt ihr Informationen über Partneruniversitäten im Ausland und das EU-Förderprogramm Erasmus+. Adressen aller Akademischen Auslandämter findet ihr auf der Webseite des DAAD.

    Internationale Hochschulkooperationen
    In der Datenbank der Hochschulrektorenkonferenz findet ihr deutsche Hochschulen, die mit ausländischen Hochschulen kooperieren.

Login
Benutzername:
Passwort: