Sofortnachricht

Allgemeine Stipendien

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.

In Zusammenarbeit mit verschiedenen Stiftungen vergibt AFS Voll- und Teilstipendien für Aufenthalte in unterschiedlichen Ländern und für unterschiedliche Dauer. Neben diesen Stipendien vergibt AFS - Interkulturelle Begegnungen e.V. unter bestimmten Voraussetzungen auch noch zahlreiche weitere (Teil-)Stipendien. Genau Informationen zu den einzelnen Stipendien und den Bewerbungsverfahren findet ihr auf der Webseite.

www.afs.de/stipendien

 

AJA-Stipendien für den Schüleraustausch

Der AJA - Arbeitskreis gemeinnütziger Jugendaustausch schreibt jährlich Teilstipendien aus, welche 50 Prozent des jeweiligen Programmpreises abdecken und nicht zurückgezahlt werden müssen. Schülerinnen und Schüler können sich auf eins von zehn Teilstipendien für alle Länder, die die AJA-Organisationen anbieten, und für die Dauer eines Schul- oder Schulhalbjahres bewerben.

www.aja-org.de/stipendien

 

Austausch-Stipendien der  Deutschen Stiftung Völkerverständigung

Im Rahmen der SchülerAustausch-Messen vergibt die Stiftung jährlich Stipendien für sozial engagierte Jugendliche mit knappen finanziellen Mitteln. Zielländer sind alle Programmländer der ausführenden Organisationen. Bewerben können sich Schüler und Schülerinnen aller Schulformen.

www.schueleraustausch-portal.de/stipendien/die-austausch-stipendien/

 

Ayusa-Intrax: Austauschorganisation für Bildungs- und Kulturaustausch

Vergeben werden verschiedene Teilstipendien für einen Aufenthalt von ein oder zwei Schulhalbjahren. Je nach Stipendium gibt es besondere Vergabebedingungen. Gefördert werden jährlich zwischen 40 und 50 Schüler/-innen.

www.intrax.de/schueleraustausch/stipendien.html

 

Carl Duisberg Centren

Es werden Teilstipendien für geeignete Schüler/-innen vergeben . Je nach Land unterscheiden sich die Höhe der Förderung, die Voraussetzungen und das Bewerbungsverfahren. CDC fördert Programme in den USA. Kanada, Australien, Neuseeland, England und Irland.

https://www.carl-duisberg-schueleraustausch.de/

 

Gemeinnützige Austauschorganisation Experiment e.V.

Experiment verfügt über einen eigenfinanzierten Stipendienfonds für Schüleraustauschprogramme. Dieser ist in den letzten Jahren stets gleich und mit 60.000 Euro außergewöhnlich hoch geblieben.

experiment-ev.de/schulbesuch-weltweit/stipendien

 

Kreuzberger Kinderstiftung

Vergeben werden Teilstipendien für einen einjährigen Aufenthalt an einer Gastschule. Gefördert werden können Jugendliche, die einen Abschluss an einer Haupt-, Gesamt- oder Realschule gemacht haben. Genaue Informationen zum Bewerbungsverfahren und den Auswahlkriterien findet ihr auf der Webseite.

https://www.kreuzberger-kinderstiftung.de/stipendien/schuljahr-im-ausland/

 

Open Door International e.V.

Vergeben werden mehrere Stipendien für ein oder zwei Schulhalbjahre. Je nach Stipendium gibt es besondere Vergabebedingungen.

www.opendoorinternational.de/stipendien.html

 

Rotary Jugenddienst Deutschland

Vergeben werden Teilstipendien für einen Schulaufenthalt von einem Schuljahr (ca. 11 Monate). Wünschenswert ist die Aufnahme eines Gastschülers bzw. einer Gastschülerin.

www.rotary-jd.de/programme/jahresaustausch/

 

Travel Works: Schulaustausch International

Jährlich werden drei Teilstipendien für einen Aufenthalt weltweit vergeben. Höhe der Stipendien liegt bei 1000 bis 2000€. Alle drei Stipendien haben unterschiedliche Vergabebedingungen, die auf der Website beschrieben sind.

www.travelworks.de/stipendien/schueleraustausch.html

 

YFU: Deutsches Youth For Understanding Komitee e.V.

Neben 300 Teilstipendien für alle Programmländer vergibt YFU gemeinsam mit Partnern auch noch einige Vollstipendien für ausgewählte Länder.

www.yfu.de/austauschjahr/stipendien/ueberblick

 

Mit einem Weltbürger-Stipendium raus in die Welt!

Du möchtest am liebsten ganz weit weg und in der Ferne Abenteuer erleben, aber dein Geldbeutel spielt nicht ganz mit? Bei den Weltbürger-Stipendien ist bestimmt das passende Programm mit der passenden Finanzierungshilfe für dich dabei. Schau einfach mal in die Liste mit den Weltbürger-Stiftern für 2017/2018.

http://www.weltbuerger-stipendien.de

 

 

Login
Benutzername:
Passwort: