Sofortnachricht

Ferienfreizeiten

Wenn ihr unter 16 Jahre alt seid und eure Ferien mal ohne eure Eltern, aber mit anderen jungen Leuten in einer Gruppe verbringen wollt, kommt für euch vielleicht eine Ferienfreizeit in Frage.

Ferienfreizeiten sind Kinder- und Jugendreisen, die in Deutschland oder auch im Ausland stattfinden. Dort könnt ihr euch erholen, viel erleben und Spaß haben, aktiv und kreativ sein. Es gibt Kultur- und Sportangebote und viele Freizeitaktivitäten. Ihr werdet gemeinsam untergebracht und wohnt in Jugendherbergen, Jugendgästehäusern, Jugendhotels oder auf Zeltplätzen. Da der Standard eher einfach ist, sind Ferienfreizeiten Meist nicht sehr teuer.

Ferienfreizeiten finden meist in den Schulferien für ein bis drei Wochen statt. Angebote gibt es für unterschiedliche Alterstufen, tw. bereits ab sechs Jahren.

  1. Anbieter
  2. Qualitätskriterien
  3. Ferienfreizeiten leiten

    Teamer/-in werden

    Wer gerne eine Jugendfreizeit teamen bzw. im Betreuerteam mitarbeiten möchte, kann sich direkt an Reiseveranstalter, wie z.B. an die Partner des BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V. wenden.

    Auf der Internetseite www.teamerwerden.de findet ihr Tätigkeiten als Teamer/-in und Infos, dazu, wie ihr eure sozialen, personalen und interkulturellen Kompetenzen trainieren könnt. Die Tätigkeitsfelder reichen von Sprachreisen über internationale Jugendbegegnungen bis hin zu Workcamps und Ferienfreizeiten.

    Auch der Stellenbörse www.lernfeld-unterwegs.de findet ihr ausgeschriebene Stellen für Teamer/-innen in der Internationalen Jugendarbeit.

    Wer sich als ehrenamtliche/-r Teamer/-in engagieren möchte, findet weitere Infos in unserer Rubrik "Ehrenamtlich ins Ausland".

Login
Benutzername:
Passwort: