Sofortnachricht

Auf nach ... China!

Mit einer Fläche von ca. 9,6 Millionen km² und 1,4 Milliarden Einwohner(inne)n ist die Volksrepublik China das viertgrößte und gleichzeitig das bevölkerungsstärkste Land dieser Erde. Also eine Menge „Land und Leute“ zum Entdecken.
Für alle, die ein Studium, Praktikum oder eine andere Art von Aufenthalt in China planen, haben wir nützliche Informationen, Adressen und Links zusammengestellt.

  1. Allgemeine Informationen
  2. Freiwilligendienste
  3. Workcamps
  4. Au-pair
  5. Schulaufenthalte
  6. Sprachkurse
  7. Ausbildung
  8. Studium
  9. Praktikum
  10. Jobben & Arbeiten

    Jobben & Arbeiten in China

    Wenn ihr in China jobben oder arbeiten wollt, braucht ihr in jedem Fall ein gültiges Visum. Informationen bekommt ihr (ausschließlich) bei der chinesischen Botschaft. Informationen zum Leben und Arbeiten in China findet ihr außerdem auf der englischen Webseite der chinesischen Regierung.

    Working Holiday Visum
    Für Deutsche zwischen 18 und 30 Jahren gibt es die Möglichkeit, sich bis zu einem Jahr in Hongkong aufzuhalten und dort Nebenjobs anzunehmen, um den Aufenthalt zu finanzieren oder sich beruflich fortzubilden. Für einen solchen Ferienarbeitsaufenthalt benötigt man ein sogenanntes Working-Holiday-Visum, das man vorab bei der zuständigen chinesischen Auslandsvertretung in Deutschland beantragen muss. Jedoch darf man nicht ständig einer Beschäftigung nachgehen und sollte während des Besuchs nicht länger als drei Monate für eine/-n Arbeitgeber/-in arbeiten. Während des Besuchs in Hongkong kann man auch einen Aus- oder Fortbildungskurs mit bis zu sechsmonatiger Dauer besuchen.

    Deutsche Industrie- und Handelskammer in China
    Auf dem Stellenmarkt der Deutschen Industrie- und Handelskammer in China findet ihr Stellenangebote von globalen Unternehmen, die im deutsch-chinesischen Geschäftsumfeld tätig sind.

    KOPRA 
    KOPRA steht für "KOordinationsstelle für PRAktika". Diese bietet eine kostenfreie Informations- und Koordinationsplattform für Praktikums- und Arbeitsstellensuchende, die Berufserfahrungen in (Süd-)Ostasien sammeln möchten: www.kopra.org.

    WWOOF – World Wide Opportunities on Organic Farms
    WWOOF bietet Interessierten jeden Alters in vielen Ländern die Möglichkeit, gegen kostenlose Unterkunft und Verpflegung auf Biohöfen und -farmen mitzuarbeiten. Weitere Infos zum Thema findet ihr in unserer Rubrik "WWOOF".

Login
Benutzername:
Passwort: