Sofortnachricht

Auf nach... Bulgarien!

Добре дошли в България! – Willkommen in Bulgarien! Das Land in Südosteuropa hat einiges zu bieten: Ob Sonnenbaden an der Schwarzmeerküste, Skifahren im Rila-Gebirge nahe der Stadt Borovets, Sightseeing in Sofia und Plovdiv oder Wandern im Vitosha- Naturpark – wer in Bulgarien unterwegs ist, dem wird nicht langweilig. Zudem lockt das Land, das seit 2007 Mitglied der EU ist, mit seiner tausendjährigen Geschichte und einzigartigen archäologischen Entdeckungen. Hier findet ihr Informationen, die für einen Aufenthalt in Bulgarien hilfreich sein könnten.

  1. Allgemeine Informationen
  2. Freiwilligendienste
  3. Workcamps
  4. Au Pair
  5. Schulaufenthalte
  6. Sprachkurse
  7. Ausbildung
  8. Studium
  9. Praktikum
  10. Jobben & Arbeiten

    Allgemeine Infos zu Bulgarien

    Eurodesk Bulgarien
    Selbstverständlich gibt es auch in Bulgarien eine Eurodesk-Stelle, die euch bei der Planung von Aufenthalten in Bulgarien behilflich sein kann.

    Eurodesk Bulgaria
    Human Resource Development Centre/ HRDC
    ul. “Graf Ignatiev” 15
    1000 Sofia
    Tel.: +359(0)2 9155010
    E-Mail: eurodeskbg@eurodesk.eu
    Internet:  www.eurodesk.bg/

    Bulgarische Botschaft in Berlin
    Botschaft der Republik Bulgarien
    Mauerstraße 11
    10117 Berlin
    Tel.: +49 30 201 0922
    Internet: https://mfa.bg/de/embassies/germany

    Deutsche Botschaft in Bulgarien
    Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
    ul. Frédéric Joliot-Curie 25
    BG - 1113 Sofia
    Tel.: +359 2 91 83 80
    Internet: www.sofia.diplo.de

    YICC – Jugendinformationsnetzwerk in Bulgarien
    Das Netzwerk der Jugendinformations- und -beratungszentren (YICC) in Bulgarien wird durch das Nationale Zentrum für europäische Jugendprogramme und -initiativen verwaltet (siehe Portrait auf dem Europäischen Jugendportal)
     

    Auslandsbüros von Stiftungen in Bulgarien

    • Das Büro der Friedrich-Ebert-Stiftung in Bulgarien ist Teil eines internationalen Netzwerks mit etwa 100 Büros weltweit.
    • Das Büro in Sofia ist eines der knapp 80 Auslandsbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung. Durch verschiedene Projekte  vor Ort soll die Kooperation zwischen Bulgarien und Deutschland intensiviert werden.
    • Die liberale Friedrich Naumann Stiftung unterstützt seit 1990 den demokratischen Prozess Bulgariens. Vom Auslandsbüro Sofia aus wird das Projekt Südosteuropa koordiniert, welches Menschenrechts- und Bildungsarbeit, die Förderung von Unternehmertum und den Kampf gegen Korruption in der Region beinhaltet.

    Deutsch-Bulgarische Vereinigung in Bayern e.V. (DBV)
    Die Deutsch-Bulgarische Vereinigung  fördert den kulturellen Austausch zwischen Deutschland und Bulgarien und organisiert unter anderem gemeinsame Freizeitaktivitäten und Vorträge zu verschiedenen Themen.

    Stiftung „Deutsch-Bulgarische Begegnungsstätte Plovdiv“
    Die Stiftung verfolgt das Ziel, die Entwicklung der Zusammenarbeit zwischen den Regionen Sachsen-Anhalt und Plovdiv voranzutreiben. Neben wirtschaftlichen Austausch- und Kooperationsprojekten werden unter anderem Deutschkurse organisiert, die die Kommunikation zwischen Bulgarien und Deutschland fördern sollen.

    European Youth Card Association
    Bulgarien ist seit 2015 Mitglied der European Youth Card Association. Unter www.eyca.org findet man alle Informationen zu Vergünstigungen mit der Europäischen Jugendkarte EURO26.

    Auswärtiges Amt
    Die Internetseite des Auswärtigen Amtes bietet umfangreiche Informationen zu Bulgarien. Neben Infos über das Land findet ihr wichtige Hinweise zu Einreisebestimmungen und medizinische Hinweise: www.auswaertiges-amt.de

Login
Benutzername:
Passwort: