Sofortnachricht

Auf nach... Ägypten!

Jahrtausende alte Pyramiden, kilometerlange Sandstrände und die ägyptische Gastfreundschaft sind nur einige der Gründe, warum Ägypten für viele ein sehr beliebtes Urlaubsland ist. Für diejenigen, die so fasziniert sind, dass sie gerne etwas länger bleiben wollen, haben wir im Folgenden viele nützliche Informationen, Adressen und Links rund um Leben, Studieren und Arbeiten in Ägypten zusammengestellt.

Für diejenigen, die bisher noch nicht in Ägypten waren, an dieser Stelle noch ein kurzer Hinweis: Neben einer Vielzahl an Gemeinsamkeiten gibt es auch einige kulturelle und gesellschaftliche Unterschiede zwischen Deutschland und Ägypten. Ärger und Enttäuschungen vermeidet ihr am besten, indem ihr euch im Vorfeld in Büchern und im Internet umfassend über die Gesetze und Gebräuche Ägyptens informiert und vor Ort offen und mit Respekt für die dortige Kultur auftretet.

  1. Allgemeine Informationen
  2. Sprachkurse
  3. Schulaufenthalte
  4. Ausbildung
  5. Studium
  6. Praktikum
  7. Jobs & Arbeiten
  8. Freiwilligendienste
  9. Au-pair
  10. Reisen & Unterkunft
  11. Lesenswert

    Literaturtipps über und aus Ägypten

    Reiseführer:

    Auf der Wiki-Seite Wikitravel findet ihr online und kostenfrei sämtliche Informationen zum Reisen in Ägypten: www.wikitravel.org/de/Ägypten.

    Der Michael Müller Verlag hat sich auf Individualreiseführer von und für Individualreisende spezialisiert. Es gibt einen Band zu Ägypten komplett (www.michael-mueller-verlag.de/de/reisefuehrer/aegypten/aegypten/index.html), einen Reiseführer Niltal (www.michael-mueller-verlag.de/de/reisefuehrer/aegypten/niltal/index.html) und einen Sinai und Rotes Meer (www.michael-mueller-verlag.de/de/reisefuehrer/aegypten/sinai_rotes_meer/index.html). Die Reiseführer sind auf der Website zu bestellen.

    Der wohl klassischste Reiseführer für junge Reisende ist der Lonely Planet. Für Ägypten hat der Verlag einen Online-Reiseführer herausgebracht, den ihr unter dem Link www.lonelyplanet.de/reiseziele/aegypten/index-5601.html#.UdqbR20pf3U einsehen könnt. 

    Ein paar (teilweise nicht ganz ernst gemeinte) Bücher zur Vorbereitung,
    erhältlich im Buchhandel und Internet:

    Brigitte Jäger-Dabek: Fettnäpfchenführer Ägypten: Wie man das Land der Pharaonen verstehen lernt. ISBN 978-3-934918-59-7 (11,95€)
    Reinhild M. von Brunn: Reisegast in Ägypten. Fremde Kulturen verstehen und erleben. ISBN 978-3-933041-36-4 (17,95€)
    Dörte Jödicke/Karin Werner: KulturSchock Ägypten: Andere Länder – andere Sitteen: Alltagskultur, Tradition, Verhaltensregeln, Religion, Tabus, Mann und Frau, Stadt- und Landleben. ISBN 3-8317-1223-9 (14,90€)
    Lucien Leitess: Reise nach Ägypten: Geschichten fürs Handgepäck. (11,90€)
    Kascha Brigitte Lippert: Mein Leben in Ägypten: Den Wandel im Herzen. (17,60€)
    Barbara Frischmuth: Vergiss Ägypten: Ein Reiseroman. (8,50€)
    Clive Clifford: Die Geheimnisse des alten Ägypten: Ein Entdeckerbuch. (14,95€)
    Regine Schulz/Matthias Seidel: Ägypten: Die Welt der Pharaonen. (10,00€)
    Oldrich Ruzicka: Der Schatz des Mondgottes: Ein Abenteuerbuch aus dem alten Ägypten. ISBN 978-3-411-08413-5 (10,00€)
    Judith Mathes: Tage des Seth: Roman aus dem alten Ägypten. (9,90€)
    Rory Liam Elliott: Die Tochter des Mumienmachers – Ein Roman im alten Ägypten. (2,68€ als e-Book)
    Ägyptische Schriftsteller/-innen:
    1988 konnte der erste und bislang einzige ägyptische Autor den Literaturnobelpreis gewinnen: Nagib Mahfuz‘ Werke sind auch zum größten Teil ins Deutsche übersetzt. Doch auch Werke anderer Autoren könnt ihr auf deutsch bekommen. Unter www.lenos.ch/aegypten.html findet ihr eine umfangreiche Liste mit Werken ägyptischer Schriftsteller.

     

Login
Benutzername:
Passwort: